Höhepunkte der Saison 2009


13. bis 14. Juni 2009: 2. DMM in Nürnberg

Die „Deutsche Mölkky Meisterschaft“ ist der Höhepunkt des Spielprogramms der NPV. Sie findet jährlich im Juni in Zusammenarbeit mit dem DFG Nürnberg statt. 2009 wurde bereits die zweite DMM organisiert. Die DMM ist ein offenes, zweitägiges Turnier. Nach den Qualifikationsrunden am ersten Tag, fangen am zweiten Tag die Ausscheidungsspiele an. Dabei wechselt der Spielmodus vom Punkte sammeln zum Gewinnmodus. Die Finalisten mussten ihren Weg durch Viertel- und Halbfinalsiele in das Spiel um Platz eins finden. Gutes Konzentrationsvermögen, Leistungsfähigkeit und ein bisschen Glück wurden hierbei gebraucht. Im Jahr 2009 wurde der Meister sowohl in Teams mit vier Spielern als auch im Einzel ermittelt.
Der amtierende Deutsche Meister 2009 im Team ist „Stöckla Boum“ und im Einzel Herr Norbert Müller.
Hier gibt's noch ein Video von 2008.

Weitere Infos:   2. Deutsche Mölkky Meisterschaft DMM 2009


Juli 2009: Nachtmölkky in Nürnberg

Nachtmölkky ist eine echte Nürnberger Spezialität, weil man in Finnland während des Sommers gar nicht im Dunkeln spielen kann. Zum Nachtmölkky braucht man leuchtende Kegel. Glücklicherweise ist dieses durch fluoreszierende Farbe möglich.  Nachtmölkky wird an einem Wochenende im Spätsommer gespielt. Im Jahre 2009 haben wir in Zweierteams gespielt. Die Spieler haben sich um 22 Uhr getroffen und bis gegen 3 Uhr nachts gespielt. Das Spielfeld war schön mit Kerzen und Fackeln erleuchtet.


6. September 2009: 100. Spieltag

Während der vierten Saison hat die NPV die Grenze von 100 Spieltagen geknackt. Die Feier hat am 6.9.2009 am Platz am Nürnberger Westbad stattgefunden.  Die Festlichkeiten haben mit einem leckeren Buffet begonnen, für das die Spieler Delikatessen mitgebracht haben. Unter anderem gab es finnische  Spezialitäten wie Pulla (Hefekuchen) und Lachskuchen. Das Buffet wurde eine Stunde vor Spielstart durch eine Rede vom PEO festlich eröffnet. 25 Spieler haben den Tag bei herrlichem Sonnenschein genossen.


12. September 2009: 1. MMT (Herbst) in Erlangen

Das „Mittelfränkische Mölkkyturnier“ ist ein regionaler Turniertag der NPV. Im Jahre 2009 fand die MMT Anfang September in Erlangen statt. Eingeladen waren die fränkischen Teams, die schon bei der DMM mitgemacht haben. 7 Teams mit über 30 Teilnehmern waren vorgemeldet. Dieses Turnier wurde in sommerlicher Wärme von über 20 °C gespielt. Im Vergleich zur DMM hat die MMT einer lockerere Atmosphäre, obwohl die WM Regeln auch hier gelten. Die ehrenvollen Mittelfränkisches Meister 2009 wurden die Spieler des Teams „Suolaista ja makeaa“ (Süss und Sauer).

Weitere Platzierungen siehe: Ergebnisse der vergangenen MMTs