Erlangen Cup: Spielablauf und Regeln

Der Erlangen Cup ist eine besondere Turnierform beim NPV.
Der Turnierablauf wurde zum 1. Januar 2018 komplett geändert.
 

1. Runde:

  • Die Gruppen werden ausgelost.
  • Die Wurfreihenfolge ergibt sich aus der gezogenen Zahl.
  • Die Anzahl der Felder und die Anzahl der Spieler je Feld werden durch unten dargestellte Tabelle festgelegt.
    Eventuell sollten Plätze für 1 bis 2 Spieler mehr berücksichtigt werden, da manche etwas später dazu kommen könnten.
  • Die Platzierungen ergeben sich aus den erspielten Punkten.
    Bei Punktegleichheit hat der Spieler, der diese Punktzahl zuerst erreicht hat, die höhere Platzierung.
  • Wenn mehrere Spieler mit 0 Punkte (3 Fehlwürfe) ausgeschieden sind, gilt die umgekehrte Rangfolge:
    als erster ausgeschieden heißt Gruppenletzter.
  • Die erste Runde geht nicht in die Tabellenwertung ein, da die Gruppen durch die Auslosung bestimmt wurden.

Weitere Runden:

  • Die Gruppen ergeben sich aus den Platzierungen der jeweils vorherigen Runde (siehe Tabelle unten).
  • Im Prinzip spielen immer die Erstplatzierten, die Zweitplatzierten usw. jeweils zusammen.
  • In der 2. Runde wird nur noch die Wurfreihenfolge ausgelost.
  • Ab der 3. Runde liegt die Anwurf beim Spieler aus der besseren Gruppe.
  • Die Platzierungen ergeben sich aus den erspielten Punkten. Bei Punktegleichheit hat der Spieler, der diese Punktzahl zuerst erreicht hat, die höhere Platzierung.
  • Wenn mehrere Spieler mit 0 Punkte (3 Fehlwürfe) ausgeschieden sind, gilt die umgekehrte Rangfolge:
    als erster ausgeschieden heißt Gruppenletzter.
  • Die mit " * " gekennzeichneten Spiele reihen sich in der nächsten Runde von hinten ein, z. B. wenn 2 Spieler weniger auf dem Feld, als bei den anderen, werden die Plätze 1 und 2 nicht vergeben - der Sieger ist dann 3.

Tabelle für den Spielablauf:

Anbei beispielhaft einige Hinweise für die Tabelle:

  • 3. R1 (4)
    3.-Platzierte der 1. Runde (in Klammern die Anzahl der Spieler = 4)
  • 4.+ 5. R2 (5)
    4.- und 5.-Platzierte der 2. Runde (in Klammern die Anzahl der Spieler = 5)
  • 4. R1 (2)*
    4.-Platzierte der 1. Runde (2 Spieler)
    Zum Beispiel bei einem Spieltag mit 14 Spielern auf 4 Feldern reihen sich die beiden Spieler im nächsten Spiel bei den 3.- und 4.-Platzierten ein (und nicht bei den 1.- und 2.-Platzierten).
Anzahl Spieler45678910111213141516171819202122232425
Anzahl Felder22233334444444 55555555
R1 = Runde 1.
Feld 12 Spieler2 Spieler3 Spieler2 Spieler2 Spieler3 Spieler3 Spieler3 Spieler4 Spieler3 Spieler3 Spieler3 Spieler4 Spieler4 Spieler4 Spieler4 Spieler5 Spieler4 Spieler4 Spieler4 Spieler4 Spieler5 Spieler
Feld 22 Spieler3 Spieler3 Spieler2 Spieler3 Spieler3 Spieler3 Spieler4 Spieler4 Spieler3 Spieler3 Spieler4 Spieler4 Spieler4 Spieler4 Spieler5 Spieler5 Spieler4 Spieler4 Spieler4 Spieler5 Spieler5 Spieler
Feld 33 Spieler3 Spieler3 Spieler4 Spieler4 Spieler4 Spieler3 Spieler4 Spieler4 Spieler4 Spieler4 Spieler5 Spieler5 Spieler5 Spieler4 Spieler4 Spieler5 Spieler5 Spieler5 Spieler
Feld 44 Spieler4 Spieler4 Spieler4 Spieler5 Spieler5 Spieler5 Spieler5 Spieler4 Spieler5 Spieler5 Spieler5 Spieler5 Spieler
Feld 55 Spieler5 Spieler5 Spieler5 Spieler5 Spieler
R2 = Runde 2.
Feld 11. R1 (2)1. R1 (2)1. R1 (2)1. R1 (3)1. R1 (3)1. R1 (3)1. R1 (3)1. R1 (3)1. R1 (3)1. R1 (4)1. R1 (4)1. R1 (4)1. R1 (4)1. R1 (4)1. R1 (4)1. R2 (4)1. R1 (4)1. R1 (5)1. R1 (5)1. R1 (5)1. R1 (5)1. R1 (5)
Feld 22. R1 (2)2.+ 3. R1 (3)2. R1 (2)2. + 3. R1 (4)2. R1 (3)2. R1 (3)2. R1 (3)2. R1 (3)2. R1 (3)2. R1 (4)2. R1 (4)2. R1 (4)2. R1 (4)2. R1 (4)2. R1 (4)2. R2 (4)2. R1 (4)2. R1 (5)2. R1 (5)2. R1 (5)2. R1 (5)2. R1 (5)
Feld 33. R1 (2)3. R1 (2)*3. R1 (3)3.+ 4. R1 (4)3. R1 (3)3. R1 (3)3.+ 4. R1 (5)3. R1 (4)3. R1 (4)3. R1 (4)3. R1 (4)3. R1 (4)3. R2 (4)3. R1 (4)3. R1 (5)3. R1 (5)3. R1 (5)3. R1 (5)3. R1 (5)
Feld 44. R1 (2)*4. R1 (3)4. R1 (2)*4. R1 (3)*4. R1 (4)4.+ 5. R1 (5)4. R1 (4)4. R2 (4)4. R1 (4)4.+ 5 R1 (6)4. R1 (5)4. R1 (5)4. R1 (5)4. R1 (5)
Feld 55. R2 (2) *5. R2 (3) *5. R1 (4)5. R1 (2)*5. R1 (3)*5. R1 (4)*5. R1 (5)
R3 = Runde 3.
Feld 11. R2 (2)1. R2 (2)1. R2 (3)1. R2 (2)1. R2 (2)1. R2 (3)1. R2 (3)1. R2 (3)1. R2 (4)1. R2 (3)1. R2 (3)1. R2 (3)1. R2 (4)1. R2 (4)1. R2 (4)1. R1 (4)1. R2 (5)1. R2 (4)1. R2 (4)1. R2 (4)1. R2 (4)1. R2 (5)
Feld 22. R2 (2)2.+ 3. R2 (3)2. R2 (3)2. R2 (2)2. R2 (3)2. R2 (3)2. R2 (3)2. R2 (4)2. R2 (4)2. R2 (3)2. R2 (3)2. R2 (4)2. R2 (4)2. R2 (4)2. R2 (4)2. R1 (5)2. R2 (5)2. R2 (4)2. R2 (4)2. R2 (4)2. R2 (5)2. R2 (5)
Feld 33. + 4. R2 (3)3. R2 (3)3. R2 (3)3.+ 4. R2 (4)3. R2 (4)3. R2 (4)3. R2 (3)3. R2 (4)3. R2 (4)3. R2 (4)3. R2 (4)3. R2 (5)3. R1 (5)3. R2 (5)3. R2 (4)3. R2 (4)3. R2 (5)3. R2 (5)3. R2 (5)
Feld 44.+ 5. R2 (4)4. R2 (4)4. R2 (4)4. R2 (4)4.+ 5. R2 (5)4. R2 (5)4. R1 (5)4. R2 (5)4. R2 (4)4. R2 (5)4. R2 (5)4. R2 (5)4. R2 (5)
Feld 55.+ 6. R2 (5)5. R2 (5)5. R2 (5)5. R2 (5)5. R2 (5)
R4 = Runde 4.
wie Runde 2.
R5 = Runde 5.
wie Runde 3.
....
....

Punktevergabe für die Punktetabelle

  • Die erste Runde geht nicht in die Tabellenwertung ein, da die Gruppen durch die Auslosung bestimmt wurden.
  • Je Runde erhält der Letzte der letzten Gruppe 1 Punkt. Danach werden sie aufsteigend vergeben.

Beispiel: Runde mit 11 Spielern (Aufteilung siehe oben), 2. Runde (= 4. Runde, ...)

Gruppe der Viertplatzierten: Dritter
Zweiter
Erster
1 Punkt
2 Punkte
 
Gruppe der Drittplatzierten: Dritter
Zweiter
Erster
3 Punkte
4 Punkte
5 Punkte
Gruppe der Zweitplatzierten: Dritter
Zweiter
Erster
6 Punkte
7 Punkte
8 Punkte
Gruppe der Erstplatzierten: Dritter
Zweiter
Erster
10 Punkte
11 Punkte
12 Punkte

 

Euer Walter

 

NPV,  2018-01-17

 


Revisionen:

2014-10-13
  • 1. Ausgabe
2016-04-09
  • Ergänzung "... mehrere Spieler mit 0 Punkte ..."
  • kompletter Punkt "Auswertung der Rangfolge"
2018-01-17
  • Änderung des kompletten Turnierablaufs

Nach oben